Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Digital gesund? – Digitale Anwendungen im Gesundheitsbereich

2. November /17:00 - 19:00

Unsere Welt wird zunehmend digitaler, das macht sich auch im Gesundheitswesen bemerkbar: Elektronische Gesundheitskarte, elektronische Patientenakte, Gesundheits-Apps, Videosprechstunde, E-Rezept. Allen Bürgerinnen und Bürgern soll die Teilhabe am digitalen Gesundheitswesen ermöglicht werden. Doch vorwiegend ältere Menschen fühlen sich abgehängt und unsicher. Durch Informationen über die digitalen Gesundheitsangebote können Berührungsängste abgebaut und allen ein souveräner Umgang mit den Anwendungen ermöglicht werden. Im Rahmen der Digitalisierungsstrategie Baden-Württemberg digital@bw wurde das Projekt gesundaltern@bw beauftragt. Darüber hat Gabriele Muntwiler die Ausbildung zur Gesundheitsbotschafterin absolviert. Sie stellt einen Überblick über die digitalen Gesundheitsanwendungen vor, die gesetzlich Krankenversicherte heute und zukünftig in Anspruch nehmen können. Wie funktionieren diese Anwendungen, welchen Nutzen kann ich daraus ziehen und wie werden meine Daten verwaltet und geschützt.
Die Teilnehmerzahl  begrenzt, daher ist eine Anmeldung erforderlich unter info@buergertreff-ki.de oder telefonisch unter 0 70 21 /  4 77 46 Montags-Freitags von 10 bis 12 Uhr.

Details

Datum:
2. November
Zeit:
17:00 - 19:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Feuerwehrmuseum Kirchheim
Henriettenstr. 84
Kirchheim unter Teck,