Beratungsangebote im BürgerTreff

Rechtsberatung (pro bono)

Der BürgerTreff in Kirchheim bietet im zweiwöchentlichen Rhythmus eine Erstberatung in Rechtsfragen an. Themen sind u. a. Familienrecht, Mietrecht, Scheidungsrecht, Erbrecht sowie Fragen zu ALG 1- und 2-Bescheiden. Dieses Angebot ist kostenlos und richtet sich ausschließlich an Privatpersonen. In den Räumlichkeiten der Erwerbslosenberatung im BürgerTreff.

Anmeldung erforderlich! Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Patientenverfügung / Vorsorge

PapiereSie wünschen Informationen und Beratung zu Patienten- oder Betreuungsverfügungen, sowie Gesundheits- oder Generalvollmachten?
Unsere gut geschulten Berater*innen nehmen sich Ihrer Fragen an und erklären die Themen.
Wichtig ist, die Unterschiede bzw. Bedeutung der einzelnen Willenserklärungen zu erfassen, damit man eigenständig und selbstbestimmt Vorsorge für krankheitsbedingte Entscheidungsunfähigkeit treffen kann. Deshalb ist eine solche Beratung dringend zu empfehlen, nicht nur für ältere Menschen sondern für alle Erwachsenen.
Bereits seit über zwanzig Jahren bieten wir diese Beratungen an.

Näheres hierzu erfahren Sie in unserem Büro.

Die Vorsorgeberatungen starten wieder ab März 2022. Alle bereits angemeldeten Interessenten werden ab sofort telefonisch kontaktiert, um Termine zu vereinbaren.

Weitere Anmeldungen bitte beim BürgerTreff. Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.