Aktuelles im BürgerTreff

Die Smartphone Sprechstunde ….

Die Smartphone Sprechstunde ….

erwartet Sie am Montag d. 24. Jan von 10 Uhr bis 12 Uhr  im Café des BürgerTreff (2G+ -Regel).
Wir helfen sowohl bei der ersten Einrichtung eines neuen Smartphones oder Tablets als auch bei allen anderen Fragen.

Weitere feste Termin sind der 14. und 28. Feb von 10 – 12 Uhr
Oder gerne auch auf Anfrage unter computerhilfe@bürgertreff-ki.de

Der BürgerTreff ist wieder geöffnet

Der BürgerTreff ist wieder geöffnet

Alle Gruppen bis zu einer Gesamtzahl von 10 Personen können sich wieder im Innenbereich der BürgerTreffs treffen. Es gilt die 2G+ – Regel (vollständig geimpft und geboostert).
Außerdem öffnet die Sammel-Tasse wieder für den öffentlichen Besuch (2G+ – Regel). Damit ist auch die Bilderausstellung für diesen Personenkreis wieder zugänglich.
Bitte beachten Sie die aber immer die grundsätzlichen Hygiene-Regeln und vermeiden Sie unnötige Kontakte in Risikobereichen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Spanisch-Konversation im BürgerTreff

Spanisch-Konversation im BürgerTreff

Eine Sprache zu erlernen, ist eine Lebensaufgabe. Auch wenn man sich ein Grundvokabular angeeignet hat und die Grammatik beherrscht, ist intensives Üben angesagt, das heißt sprechen, sprechen und nochmals sprechen. Dies bietet alle zwei Wochen unser Konversationskurs an. Wir tauschen uns aus über die aktuelle Ereignisse in der Welt und erzählen von unseren Erfahrungen. Jede und jeder kann sich Notizen machen und so seinen Wortschatz regelmäßig erweitern. Fragen unter den Teilnehmern sind jederzeit willkommen, denn der Grundsatz unseres Kurses lautet „Austausch”.
Die bisherige Gruppe ist leider durch Umzug und private Veränderungen auf ein kleines Grüppchen zusammengeschrumpft. Das möchten wir gerne ändern! Wir suchen daher nach Menschen, egal welchen Alters, die sich gerne in ungezwungener Atmosphäre auf Spanisch unterhalten möchten. Sei es um die Sprache zu pflegen oder die eigenen  Kenntnisse zu vertiefen oder sich im Urlaub wenigstens ein wenig mit den Einheimischen verständigen zu können. Und nicht zu vergessen ist die Tatsache, dass die Beschäftigung mit einer Fremdsprache den Geist fit hält. Die Teilnahme ist kostenlos und unverbindlich und auch nicht an ein bestimmtes Niveau gebunden, jede und jeder, dem die Spanische Sprache wichtig ist, kann teilnehmen.
Wir treffen uns alle zwei Wochen am Donnerstag von 18 Uhr bis 19:30 Uhr im BürgerTreff in Kirchheim, Alleenring 96, außer in den Schulferien. Weitere Informationen können Sie von Uwe Holch erhalten (07021-54704), der diese Gruppe seit vielen Jahren leitet.

Die Termine für 2022 sind:

Januar 27.1.
Februar 10.02. und 24.02.
März 10.03. und 24.03.
April 07.04. und 28.04.
Mai 12.5.
Juni 23.6.
Juli 07.07. und 21.07.
September 15.09. und 29.09.
Sommerferien 24.07. bis 10.09.
Oktober 13.10. und 27.10.
November 10.11. und 24.11.
Dezember 08.12.        
Faszination Kelten

Faszination Kelten

Das Jahr 2022 startet mit dem Projekt „Faszination Kelten“. Die Kelten sind die erste namentlich erwähnte…

Die Zukunfts-AG des BürgerTreffs

Die Zukunfts-AG des BürgerTreffs

Die ZAG (ZukunftsAG) ist eine Gruppe von sogenannten „Jungrentnern“, die sich einmal im Monat  treffen, um über die Zukunft des BürgerTreff nachzudenken und zu diskutieren, was den Verein attraktiver machen kann. Sie wollen mit neuen Projekten die Außenwirkung des Vereins stärken.

Die Angebote sollen auf die aktuellen und zukünftigen Interessen und Bedürfnisse der Menschen in der dritten Lebensphase ausgerichtet werden, um so auch Menschen dazuzugewinnen, die den Ruhestand bereits im Blick oder sogar schon erreicht haben. Auf diese Weise kommen immer wieder Menschen von außen zu uns und bereichern mit ihren Ideen und Erfahrungen das gesamte Angebot des Vereins und es entsteht eine lebendige Mitmachkultur.

Momentan hat die Gruppe 6-8 Mitglieder und wird vom Bürgerengagement der Stadt Kirchheim professionell unterstützt. Mitmacher sind jederzeit willkommen!

Die Treffen werden flexibel von der Gruppe vereinbart und können je nach Bedarf auch öfter stattfinden.

BKR

Lust auf Engagement im BürgerTreff e.V.

Lust auf Engagement im BürgerTreff e.V.

  • Sie haben Zeit zu verschenken?
  • Sie wollen sich engagieren und dabei nette Leute kennen lernen?
  • Sie bereiten sich auf den Ruhestand vor oder haben ihn schon erreicht?
  • Sie wollen Ihre Kenntnisse aus Ihrem Beruf mit einbringen?
  • Sie wollen Ihr Hobby mit anderen teilen?

Dann kommen Sie doch zum Bürgertreff Engagierte Bürger e. V. !

Wir suchen Menschen, die

  • Kontakte suchen
  • etwas erleben oder kennen lernen möchten
  • mit ihren Gaben und Fähigkeiten andere unterstützen wollen

Gemeinsam etwas tun: Miterleben, Mitgestalten, Mitreden!

 Vorstandsteam

2 Personen, die Vorstandsaufgaben teilen und sich absprechen, sodass jeder noch Zeit hat für Anderes

Sammeltassenhelfer/in

Einsatz einmal die Woche von 10:00-12:00 Uhr oder auch Mithilfe bei speziellen Veranstaltungen

Beiratsmitglieder/innen

  • Treffen sich einmal im Monat
  • Sind Paten für verschiedene Gruppen
  • Bestimmen gemeinsam die Geschicke des Bürgertreffs
  • Helfen auch bei Extra-Veranstaltungen mit

Zukunfts-AG Ideengeber/innen

Treffen sich einmal im Monat, diskutieren  über Ideen zur Mitgliedergewinnung und wie der BürgerTreff weiterhin attraktiv sein kann

 Zustelldienst

Zustellen von Briefen, d.h. bei schönem Wetter und freier Zeiteinteilung Briefe verteilen, ca. 3 x jährlich, gesucht für die Kittenehalde/Würstlesberg und vorübergehend für die Bohnau und Dettingen.

 

Archivpflege

Einmal jährlich die Berichte der Gruppen einholen und verwalten.

Zusammenstellung der Termine

4 x jährlich die regelmäßigen Termine und extra Veranstaltungen zusammentragen, Termine an Plakat und Broschürenersteller/innen weitergeben und an die Homepage

Lust auf neue Projekte?

Jederzeit möglich. Sie haben ein Hobby oder eine Idee? Dann melden Sie sich bei der Zukunfts AG (ZAG)

Wanderungen leiten

Sie wandern gerne und auch mit anderen? Bieten Sie doch Wanderungen an, Ihr Level, Ihre Ideen und los geht’s

Projekt Kelten

Leiten, organisieren, motivieren, zeitlich begrenzt und viel über die Kelten lernen, Ideen einbringen für Veranstaltungen im Frühjahr 2022

Digitalpate

An jedem 2. und 4. Montag im Monat von 10 – 12 Uhr anderen das Smartphone/Tablet erklären

Wanderungen leiten

Eine Gruppe betreuen, die Rad fährt, Touren erstellen, Einkehr organisieren, Leute motivieren

Interesse an Mitarbeit? Bitte melden sie sich per E-Mail an

mitmachen@buergertreff-ki.de