Bitte die Seite(n) mit Funktionstaste F5 aktualisieren.

 BürgerTreff aktuell

Kreativ-Gruppe des BürgerTreffs

Am Dienstag, den 25. Juni um 14:30 Uhr trifft sich die Handarbeitsgruppe in der Sammel-Tasse des BürgerTreffs, Alleenstraße 96 in Kirchheim, um in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen, zu stricken, zu häkeln oder zu sticken. Die Kreativ-Gruppe freut sich jederzeit über Neuzugänge und interessante Ideen.


Kegelclub sucht Mitkegler(innen)

Der BürgerTreff-Kegelclub „Flotte Kugel“ ist ene ge­misch­te Gruppe von Frauen und Män­nern, Allein­ste­hen­den und Ehepaaren, im Alter von 65 bis 85 Jahren. Die Gruppe trifft sich jeden zweiten Mittwoch von 17 bis 19 Uhr in der Gast­stätte „Ziegelwasen“ und wür­de sich über neue Mitkegler(Innen) (auch NeukeglerInnen) sehr freuen.
Näheres können Sie erfahren bei Fritz ERNST,  Tel. 4 49 71.


Rechtsberatung (pro bono) im BürgerTreff

Der BürgerTreff in Kirchheim bietet im zweiwöchentlichen Rhythmus eine Erstberatung in Rechtsfragen an. Themen sind u. a. Familienrecht, Mietrecht, Scheidungsrecht sowie Fragen zu ALG 1- und 2-Bescheiden. Dieses Angebot ist kostenlos und richtet sich ausschließlich an Privatpersonen. Aktuelle Termine finden Sie hier.
Anmeldung erforderlich: telefonisch im BürgerTreff ((0 70 21) 4 77 46) oder per E-mail info@buergertreff-ki.de


Einladung vom BürgerTreff

Am Samstag, 29. Juni gibt es von 10 bis 12:30 Uhr Gelegenheit sich im persönlichen Gespräch im BürgerTreff, Alleenstraße 96 eingehend über das aktuelle Angebot im Verein zu informieren. Nach dem Motto „Miterleben – Mitgestalten –  Mitreden“ gibt es zahlreiche Möglichkeiten sich zu engagieren. So gibt es soziale, sportliche und kreative Angebote, Gesprächsrunden, Kultur und Wissensvermittlung. Wer sich angesprochen fühlt, seine Berufs- und Lebenserfahrung mit einzubringen, ist herzlich eingeladen.


„Farbmomente“ im BürgerTreff

Mit einer gut besuchten Vernissage wurde diese Ausstellung im BürgerTreff am 7. April eröffnet.
Der Maler Achim Kölmel aus Weilheim präsentiert hier sein Schaffen aus den letzten Jahren.
Für die Entstehung seiner Aquarellbilder benützt er, neben den Aquarellfarben, auch Aero Color- Farben und kann damit seinen Motiven eine persönliche Note geben und besondere Farbstimmungen einfangen. Diese Farben haben zudem eine wunderbare Leuchtkraft und einen Perleffekt, was für die Bildgestaltung im Hinblick auf Licht und Schatten sowie räumliche Wiedergabe sehr wichtig ist.
Zur Umsetzung der Motive verzichtet er bewusst auf Skizzen oder Vorzeichnungen und bekommt dadurch die notwendige Leichtigkeit in seine Aquarellbilder. Dabei malt er oft die Bilder direkt vor Ort. In der aktuellen Ausstellung sind, neben vielen anderen Motiven, die Ruine Reußenstein, das Donntal bei Gutenberg, die Limburg, die Teck und der Albtrauf dargestellt.
Die Ausstellung im BürgerTreff, Alleenstraße 96 in Kirchheim, ist noch bis 10. Juli zu sehen. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 Uhr bis 12 Uhr und Dienstag und Donnerstag von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr.
Die Bilder können Sie auch hier betrachten.